Der Besitzer des Online-Shops www.vivax-care.com (hier – “Online-Shop”) ist
OÜ VIVAX Care (estnische Registernummer: 14017748),
in # 2, Lehtmetsa st, EE-74001 Tallinn, Estland.

Gültigkeit des Kaufvertrages, Produkt- und Preisinformationen
Die Verkaufsbedingungen gelten für den Kauf von Waren im Online-Shop.
Die Preise der im Online-Shop verkauften Produkte sind neben den Produkten in Euro angegeben. Eine Versandkostenpauschale wird dem Preis hinzugefügt, sofern nicht anders angegeben.
Die Versandkosten hängen vom Standort des Käufers und der Versandart ab. Die Versandkosten werden angezeigt, wenn der Käufer die Bestellung aufgibt.
Produktinformationen werden im Online-Shop unmittelbar neben dem Produkt bereitgestellt.

Eine Bestellung aufgeben
Fügen Sie die gewünschten Produkte Ihrem Warenkorb hinzu, um sie zu bestellen. Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und wählen Sie die am besten geeignete Versandart, um die Bestellung abzuschließen. Die Gesamtkosten werden dann auf dem Bildschirm angezeigt. Dies kann über eine Online-Banküberweisung oder eine andere Zahlungsmethode bezahlt werden.
Der Vertrag tritt in Kraft, wenn der zu zahlende Betrag auf das Bankkonto des Online-Shops überwiesen wird.
Wenn wir die bestellte Ware aufgrund von Lagerbestand oder aus anderen Gründen nicht liefern können, wird der Käufer so schnell wie möglich darüber informiert und das bezahlte Geld (einschließlich der Versandkosten) wird unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen, erstattet Empfangen der Benachrichtigung.

Sendung
Die Ware wird in folgende Länder verschickt:
alle Länder des eurasischen Kontinents, Amerika, Kanada, Mexiko, Brasilien, Argentinien, Chile, China, Japan, Südkorea, arabische Länder.

Der Käufer trägt die Versandkosten und die entsprechende Preisinformation wird neben der Versandart angezeigt.

Alle Sendungen innerhalb Estlands treffen in der Regel innerhalb von 3-7 Werktagen nach Inkrafttreten des Kaufvertrages am vom Käufer angegebenen Ziel ein. Alle Sendungen außerhalb Estlands werden garantiert innerhalb von Kalendertagen ankommen.

Wir haben das Recht, in Ausnahmefällen Waren in bis zu 21 Kalendertagen zu versenden.

Rücktrittsrecht
Nach Erhalt der Bestellung hat der Käufer das Recht, innerhalb von 14 Tagen von dem mit dem Online-Shop geschlossenen Vertrag zurückzutreten, sofern dies angegeben ist.

Das Rücktrittsrecht besteht nicht, wenn der Käufer eine juristische Person ist.
Um von dem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, dürfen Sie die bestellte Ware nicht anders verwenden, als es erforderlich ist, um die Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren so zu gewährleisten, wie Sie die Ware tatsächlich testen könnten Geschäft.

Wenn die Waren zu anderen Zwecken als zu Zwecken verwendet wurden, die erforderlich sind, um die Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren sicherzustellen, oder wenn Gebrauchsspuren oder Abnutzungserscheinungen auftreten, hat der Online-Shop das Recht, die zurückgegebene Menge zu senken entsprechend der Abnahme des Warenwertes.
Um die Ware zurücksenden zu können, müssen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware eine Widerrufserklärung (das Formular hier: Widerrufserklärung) an die E-Mail-Adresse senden.

Der Käufer trägt die Kosten für die Rücksendung der Waren, es sei denn, der Grund für die Rücksendung liegt darin, dass ein erstattungsfähiges Produkt der Bestellung nicht entspricht (z. B. ein falsches oder fehlerhaftes Produkt).

Der Käufer muss die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Abgabe der Rücktrittserklärung zurückgeben oder den Nachweis erbringen, dass sie die Ware innerhalb der vorgenannten Frist dem Frachtführer übergeben hat.

Nach Erhalt der zurückgegebenen Ware muss der Online-Shop alle Zahlungen, die er vom Käufer erhalten hat, unverzüglich, spätestens jedoch nach 14 Tagen, an den Käufer zurücksenden.

Der Online-Shop hat das Recht, die Rückerstattung zu verweigern, bis die zurückgesandte Ware eingegangen ist oder der Käufer den Nachweis der Rücksendung der Produkte erbracht hat, je nachdem, was zuerst eintritt.

Wenn der Käufer eindeutig eine andere Versandart als die billigste übliche Versandart gewählt hat, die der Online-Shop anbietet, muss der Laden nicht die Kosten übernehmen, die über die üblichen Versandkosten hinausgehen.

Der Online-Shop hat das Recht, vom Verkauf zurückzutreten und die Rückgabe der Waren durch den Käufer zu verlangen, wenn der markierte Preis der Waren im Online-Shop aufgrund eines Fehlers erheblich unter dem Marktpreis der Waren liegt.

Beschädigte Güter

Der Online-Shop ist dafür verantwortlich, dass Waren, die an einen Käufer verkauft werden, die Vertragsbedingungen nicht erfüllen oder Mängel, die bereits zum Zeitpunkt der Lieferung bestanden haben und die innerhalb eines Jahres nach Verkauf der Waren an den Käufer auftreten. Innerhalb der ersten sechs Monate nach Lieferung wird davon ausgegangen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung vorhanden war. Es ist die Verantwortung des Online-Shops, etwas anderes zu beweisen.

Der Käufer hat das Recht, sich innerhalb von zwei Monaten nach Auftreten eines Mangels per E-Mail oder Anruf an den Online-Shop zu wenden.

Der Online-Shop haftet nicht für Mängel, die nach der Lieferung der Ware an den Käufer entstehen. Wenn im Online-Shop gekaufte Waren Mängel aufweisen, für die der Online-Shop verantwortlich ist, wird der Online-Shop die fehlerhafte Ware reparieren oder ersetzen. Wenn die Ware nicht repariert oder ersetzt werden kann, muss der Online-Shop dem Käufer alle Zahlungen aus dem Kaufvertrag zurückzahlen.

Der Online-Shop wird auf die Beschwerde des Verbrauchers schriftlich oder in einer Form reagieren, die eine schriftliche Reproduktion innerhalb von 15 Tagen ermöglicht.

Direktmarketing und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Online-Shop verwendet ausschließlich die vom Käufer eingegebenen persönlichen Daten (einschließlich Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Bankverbindung) zur Abwicklung der Bestellung und zum Versenden der Ware an den Käufer.

Der Online-Shop leitet personenbezogene Daten an den Transportdienstleister weiter, um die Waren zu liefern.

Der Online-Shop sendet Newsletter und Angebote nur dann an die E-Mail-Adresse des Käufers, wenn der Käufer den Wunsch geäußert hat, diese zu erhalten, indem er seine E-Mail-Adresse auf der Website eingibt und den Wunsch nach Direktwerbung angibt.

Der Käufer kann Angebote und Newsletter, die an seine E-Mail-Adresse gesendet werden, jederzeit widerrufen, indem er uns eine E-Mail mitteilt oder die Anweisungen in einer E-Mail mit einem Angebot befolgt.

Beilegung von Streitigkeiten

Alle Beschwerden eines Käufers in Bezug auf den Online-Shop müssen per E-Mail an claims@vivax-care.com gesendet werden. Die Reklamationen müssen mit Nachweisen für eine umgehende und schnelle Bearbeitung versehen sein.

Wenn der Käufer und der Online-Shop die Streitigkeit nicht vertraglich beilegen können, kann sich der Käufer an das Consumer Dispute Committee wenden.

Das Consumer Dispute Committee ist für die Beilegung von Streitigkeiten zuständig

aus einem Vertrag zwischen einem Käufer und dem Online-Shop. Die Streitbeilegung durch das Consumer Dispute Committee ist für den Käufer kostenfrei. Ein Käufer kann sich auch an die Streitbeilegungsstellen der Europäischen Union wenden.

0

Your Cart